Baumeister Rechtsanwälte

HOCHSPEZIALISIERT. ENGAGIERT. ERFOLGREICH.

Wir machen nicht alles, denn wir sind hochspezialisiert. Im Bau-, Planungs- und Umweltrecht sowie im Vergaberecht zählen wir zu den bundesweit führenden Kanzleien. 

Die Kanzlei Baumeister Rechtsanwälte ist vor mehr als 60 Jahren in Münster gegründet worden. Dort sind wir auch heute noch zu Hause und für Mandanten in ganz Deutschland tätig. Wir beraten und betreuen Bundesländer, Kommunen und andere Körperschaften des öffentlichen Rechts ebenso wie Unternehmen und private Investoren. Und das besonders engagiert und erfolgreich.

Gefragt ist unsere Expertise auch in der Wissenschaft. An Universitäten, Fachhochschulen und privaten Bildungseinrichtungen sowie durch Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Handbüchern und Kommentaren geben wir unser praktisches Wissen weiter. Einen besonders hohen Stellenwert hat bei uns auch die Ausbildung von Referendaren.


29. Jan.
2018

Neue Rechtsprechung

Emissions-kontingentierung

Mit dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 07.12.2017 – 4 CN 7/16 – liegt eine weitere Entscheidung zur Gliederung von Gewerbegebieten in Bebauungsplänen mittels Emissionskontingenten vor. Das Bundesverwaltungsgericht stellt in seinem Urteil u.a. fest, dass bei der Gliederung eines Plangebietes ein Teilgebiet ohne Emissionsbeschränkung bzw. mit einem Kontingent verbleiben müsse, das jeden nach § 8 BauNVO zulässigen Betrieb ermögliche. Alternativ müsse die Gemeinde das Baugebiet im Verhältnis zu einem anderen Gewerbegebiet in der Gemeinde ohne Emissionskontingentierung gliedern. Dies setze allerdings auch einen entsprechenden Willen des Plangebers voraus, der etwa in der Bebauungsplanbegründung dokumentiert sein müsse.

 

Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts hat weitreichende Folgen. Es ist davon auszugehen, dass viele bestehende Bebauungspläne mit Emissionskontingenten den vom BVerwG formulierten Anforderungen nicht gerecht werden. Konsequenzen aus der Entscheidung erwachsen auch für den Umgang mit Baugesuchen.

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

26. Feb.
2018

Seminar

DATENSCHUTZ-BEAUFTRAGTER (TÜV) UNTER EINBEZIEHUNG DER EU-DSGVO

Referent: Dr. Frank Andexer

Am 26.02.2018 findet in Hannover das o.g. Seminar statt. 

Veranstalter:  TÜV Rheinland Akademie GmbH

 


Maßgeschneiderte Beratung und kompetente Betreuung eines jeden Mandanten. Das ist unser Anspruch an uns selbst.